Joggen
comments 4

Gebrochener Fuss hält mich für die nächste Zeit vom Training ab

Vakoped SchuhLeider hat mich das gleiche Schicksal ereilt wie ultraistgut. Allerdings bin ich im Moment leider in meiner kompletten Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Ich humpele im Moment mit meinen Krücken durch die Gegend und muss leider gestehen, dass mir dabei aufgefallen ist, dass meine Armmuskulatur durch das Lauftraining fast nicht vorhanden ist!

Nach 5 oder 10 Minute japse und schnaufe ich als ginge es um mein Leben. Also habe ich mir jetzt zur Aufgabe gemacht in 4 Wochen, wenn der Vakoped Schuh wieder ab ist, das zu ändern und versuche mich schon ziemlich oft mit den Krücken zu bewegen. Wer rastet der rostet.

Wie es zum gebrochenen Fuß kam

Ja ich würde euch jetzt gerne von einer holden Maid erzählen, die ich todesmutig vor dem Drachen in Sicherheit gebracht habe. Und mir dann beim  Endkampf mit Selbigem diese Verletzung zugezogen habe.

Aber nein, der Drache war leider eine Treppe und die holde Maid, einfach nur Dummheit!

Mindestens 4 Wochen ruhig halten

Jetzt heißt es aber genauso wie bei ultraistgut, 4 Wochen Ruhe halten. Und das nervt kann ich euch sagen. Den ganzen Tag auf der Couch, nichts tun, außer Fernsehen. Wobei nichts tun, nicht stimmt.

Ich bin in der IT Branche und kann somit auch mobil von Zuhause aus Arbeiten, was mir wenigstens ein bisschen dabei hilft nicht die Tapete von den Wänden zu reissen.

Erfahrungen bis dato mit dem Krank Zuhause

Was ich jetzt nach den ersten zwei Wochen Krankenstand mit gebrochenem Fuss jedem empfehlen kann, sind Fahrradhandschuhe zu kaufen. Im Moment ist es halt, als ob ich den ganzen Tag auf Händen laufe. Und wie bereits geschrieben, sind die weichen Informatikerhände das nicht gewöhnt. ;-(

Der zweite Punkt auf meiner Liste ist Geduld. Nein, nicht nur mit dem Fuss der Regenerieren, nein auch mit den Ärzten. Eigentlich mit dem ganzen medizinischen Aparrat. Ich habe die letzten 2 Wochen insgesamt 3 volle Tage bei Ärzten rumgesessen. Das erfordert dicke Nerven, weil eine endgültige Antwort und wie die weitere Therapie aussieht, habe ich nämlich leider immer noch nicht.

Und glaubt mir, so entspannend sich das mit dem Zuhause rumliegen anhört, das Fernsehnprogramm von heute unter der Woche, macht mir Angst für meinen ungeborenen Nachwuchs. Ich habe Angst an Langeweile oder Verdummung hoch 10 zu sterben, kann ich da nur sagen. Also ein weiterer Tipp, entweder gute Bücher, oder gute Serien auf DVD kaufen. Und bei 4 Wochen braucht man da was längeres und vielleicht auch was zum Lachen.

Fazit

Immer auf das hier und jetzt konzentrieren, vielleicht bleibt euch dann sowas wie mir ersparrt. Und lauft für mich die ein oder andere Runde einfach mit. Und ja, ich mach mal Pause.

 

4 Comments

  1. Ach, du Armer, hat dich das Schicksal des temporären sportlichen Aussetzens auch erreicht. Ich kann dir gut nachempfinden, think pink, arbeite an deinen Oberarmen, damit sie wieder kräftig werden, das kann man auch im Sitzen, arbeiten kannst du auch – alles wird gut, auch wenn es eine Zeitlang dauert, aber wir beide schaffen das !

    • Ja, leider habe ich diesen Status erreicht! :-(

      Und ich bin natürlich ein wirklich geduldiger Kranker!

      Habe am Freitag den nächsten Termin, dann hoffe gibt es gute Neuigkeiten.

      Drück mir die Daumen! ;-)

  2. Ohje, gleich den ganzen Fuß gebrochen. Autsch!

    Gute Besserung auch hier nochmal. Lass Dir die Zeit nicht allzu lang werden. Oberarmtraining dürfte als Alternative ja gehen! ;-)

    Liebe Grüße
    Volker

    • Hallo Volker,

      vielen Dank! Und ich lass die Zeit nicht lang werden.

      Und ja ich trainiere die Oberarme!

      Gruß
      Matthias

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg